Über uns

Wir sind ein Team von Studierenden, Promovierenden und jungen Berufstätigen von denen sich einige bereits während ihres Studiums hochschulpolitisch engagiert haben und anderen, denen ein politisches Engagement in diesem speziellen Lebensbereich besonders am Herzen liegt. Zusammen haben wir langjährige Erfahrung in der Hochschul- und Wissenschaftspolitik, die wir in der Jungen Initiative für Bildungs- und Wissenschaftspolitik e.V. (JIBW) bündeln.

Das Projekt Studis Wählen ist das erste Projekt der JIBW und hat daher einen besonderen Stellenwert im Vereinsleben. Die Homepage www.studis-waehlen.de ist ein Transparenzportal, bei dem zu Landtagswahlen die Wahlprogramme der antretenden Parteien hinsichtlich der Forderungen im Hochschul- und Wissenschaftsbereich miteinander verglichen werden.

Wir bieten für diesen konkreten Themenbereich mehr Information als zum Beispiel ein „Wahl-o-mat“ – diese jedoch gut komprimiert, sodass man einen Eindruck der Standpunkte bekommen kann, ohne das gesamte Wahlprogramm zu lesen. „Studis Wählen“ setzt auf das geschriebene Wort: Wir prüfen für Euch, was wirklich im Wahlprogramm steht. Das unterscheidet uns von Wahlprüfsteinen, bei denen Parteien Fragenkataloge mit einem selbstgeschriebenen Text beantworten können. Weitere Informationen zur Methodik von Studis Wählen erhältst du hier.

Bisher wurden zehn Landtagswahlen begleitet. Die Kampagne zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2016 wurde zudem von der Landeszentrale für Politische Bildung Rheinland-Pfalz gefördert.

Unterstütze uns und like Studis Wählen bei Facebook!