Sachsen-Anhalt – Landtagswahl 2016 – Hochschulmedizin

Beschreibung:

Sachsen-Anhalt hat zwei Standorte für Hochschulmedizin. Zum einen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und zum anderen an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Die defizitäre Situation der beiden Universitätskliniken, die in einem externen Gutachten festgestellt und angemahnt wurden, wurde seit Mai 2014 in der Landespolitik intensiv diskutiert. In der Diskussion wurden drastische Maßnahmen wie etwa die Fusion der beiden Einrichtungen eingebracht.[1] [2]

Welche Pläne die Parteien für die Hochschulmedizin in Sachsen-Anhalt haben, erfahrt ihr hier:

 

CDU:

„Um die hervorgehobene Leistungsfähigkeit der Universitätsmedizin langfristig zu sichern, werden wir eine weiterhin qualitativ hochwertige

Medizinausbildung sicherstellen. Beide Medizinstandorte in Halle und Magdeburg werden wir erhalten.“ S.17

„Deshalb werden wir:

  • […]
  • die qualitativ hochwertige Medizinausbildung und medizinische Spitzenleistung sicherstellen.“ S.18[3]

 

 

Die LINKE:

„Wir bekennen uns zu zwei Standorten der Hochschulmedizin, die in enger Zusammenarbeit miteinander und mit anderen Standorten des Gesundheitswesens im mitteldeutschen Raum kooperieren.“ S.39 [4]

 

 

SPD:

„Das werden wir tun:

  • Die Universitätsklinika in Magdeburg und Halle bleiben erhalten. Wir werden ihre Bemühungen, durch Kooperationen mit den Klinika im Umfeld ihre Situation aus eigener Kraft zu verbessern, weiter unterstützen.
  • […]
  • Wir werden die jeweiligen hochschulmedizinischen Schwerpunkte an den Standorten weiterentwickeln.“ S.61 [5]

 

 

Bündnis90/Die Grünen:

Keine Aussage. [6]

 

 

FDP:

Keine Aussage. [7]

 

 

ALFA:

Keine Aussage. [8]

 


  1. http://www.landtag.sachsen-anhalt.de/2014/hochschulmedizin-raus-aus-dem-defizit/ (15.02.2016)
  2. http://hallespektrum.de/nachrichten/vermischtes/uni-senat-kritisiert-aktuelle-debatten-um-die-hochschulmedizin/96770/ (15.02.2016)
  3. http://www.cdulsa.de/fileadmin/upload/bilder/2015/wahl2016/Regierungsprogramm_CDULSA_05_12_2015___.pdf S. 17; S. 18 (14.02.2016)
  4. http://www.dielinke-sachsen-anhalt.de/fileadmin/aaa_download_lsa/Landtagswahl_2016/Wahlprogramm/LinkeSXA_LTW16_Langwahlprogramm_web.pdf S. 39 (14.02.2016)
  5. http://www.spd-sachsen-anhalt.de/files/wahl2016/wahlprogramm2016.pdf S. 61 (14.02.2016)
  6. http://www.gruene-sachsen-anhalt.de/fileadmin/user_upload/dokumente/LTW_16/GRUENES_Wahlprogramm_zur_Landtagswahl_2016_inkl._Praeambel.pdf (14.02.2016)
  7. http://wahl.fdp-lsa.de/download/wahlprogramm-freie-demokraten.pdf (14.02.2016)
  8. http://alfa-bund.de/sachsen-anhalt/wp-content/uploads/sites/22/2015/11/Wahlprogramm_LT2016.pdf (14.02.2016)